Coachingundpferd.de

Sprache ohne Worte - Das Pferd als Spiegel

Pferdegestütztes Coaching:

Die Grenzen zwischen Beratung, Coaching und Therapie sind fließend. Menschen suchen sich aus den unterschiedlichen Motivationen heraus Hilfe - und das ist auch gut so! Ob es dann eine Beratung, ein Coaching oder eine Therapie ist hängt vom Einzelfall ab.

Pferde sind in jedem Fall wunderbare Berater, hervorragende Coaches und sehr gute Therapeuten. Sie helfen in den unterschiedlichsten Lebenssituationen, in Krisen, bei Entscheidungen oder einfach dabei, mehr über sich selbst zu erfahren.


Warum pferdegestützt?

Die Kombination von klassischen Coaching- und Therapiemethoden mit der Arbeit mit Pferden bietet große Chancen Ihre Themen schneller und effektiver zu bearbeiten. Die Stunden beinhalten stets einen Gesprächsanteil und einen praktischen Anteil. Aus diesem Grunde ist die Einheit auch 90 Minuten lang.